1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Familienunternehmen

Sasse - ob Reinigung, Sicherheit oder Wartung: Service für das ganze Haus

Wenn man Eberhard Sasse auf einer Party nach seiner Tätigkeit fragt, dann sagt er: Putzen und Schrauben. Sasse macht Facility Management, so der neudeutsche Ausdruck für alle Dienstleistungen rund um ein Gebäude.

default

Sasse erledigt alles - von Reinigung über Sicherheitsservice bis zur technischen Wartung. Doch immer wieder war die Branche wegen Lohndumpings in die Schlagzeilen geraten. Unfaire Bezahlung darf nicht sein, findet Eberhard Sasse und setzte mit Erfolg für einen gesetzlichen Mindestlohn ein. Der Stundenlohn legt jetzt bei 8.50 Euro. Dass die Branche einen besseren Ruf bekommt ist für ihn Herzensangelegenheit. Es geht um die Ehre. Schließlich war auch Sasse mal Putzmann. Eine Branche, für den der Mindestlohn noch gilt, während der Post-Mindestlohn zum Beispiel per Gericht gekippt wurde, aber schon andere wie der Verband privater Pflegedienste Mindestlöhne einfordert. Familienunternehmer Sasse beschäftigt 4200 Mitarbeiter, macht einen jährlichen Umsatz von rund 125 Millionen Euro.

Kerstin Schweizer

WWW-Links

Audio und Video zum Thema