1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Sarajevo - Hauptstadt von Bosnien und Herzegowina

Sarajevo hat rund 300.000 Einwohner und ist Hauptstadt und zugleich größte Stadt Bosnien und Herzegowinas. In den neunziger Jahren erlangte die Stadt während des Bosnien-Krieges traurige Berühmtheit. Heute hat sich Sarajevo von den Kriegsgeschehnissen erholt und ist eine kosmopolitische, europäische Stadt mit einem einzigartigen östlichen Touch.

Video ansehen 04:50
Sarajevo hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten: Schon seit Jahrhunderten existieren Moscheen, Synagogen, orthodoxe und katholische Kirchen nebeneinander. Verschiedener Nationalitäten und Religionen leben und arbeiten zusammen und pflegen ihren einzigartigen Stil der Gemeinschaft, ungeachtet historischer Umwälzungen. Hier finden sich Kirchen in unmittelbarer Nachbarschaft zu Synagogen und Moscheen. Unbedingt einen Besuch wert ist die Altstadt, die Stari Grad, mit dem Türkischen Viertel, das in den vergangenen Jahren wieder aufgebaut und restauriert wurde. Im Stadtteil Baščaršija kann man auf den Spuren des Osmanischen Reiches wandeln, zu dem Sarajevo lange gehörte. Basare und enge Gassen verführen zum Bummeln, traditionelle Handwerksbetriebe bieten noch immer ihre Dienste und Waren an. Europäische und orientalische Lebensweisen mischen sich in der Architektur ebenso wie in den Angeboten der Restaurants und Cafés. Hier kann man sich vorstellen, warum Sarajevo im 16. Jahrhundert als die schönste Stadt Europas galt!