1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Sara aus Kolumbien

Sara hat schon früh begonnen, Deutsch zu lernen. Besonders stolz ist sie darauf, dass sie ihr Lieblingswort „verantwortlich“ endlich richtig aussprechen kann. Verwundert hat sie der Brauch des Junggesellinnenabschieds.

Audio anhören 02:38

Sara aus Kolumbien – das Porträt als MP3

Name: Sara

Land: Kolumbien

Geburtsjahr: 1991

Beruf: Studentin

Ich lerne Deutsch, weil …
ich die deutsche Kultur toll finde. Außerdem wollte ich noch ein andere Sprache außer Spanisch und Englisch lernen.

Mein erster Tag in Deutschland war …
im Jahr 2008. Da bin ich das erste Mal nach Deutschland gekommen, um im Goethe-Institut Deutsch zu lernen.

Das ist für mich typisch deutsch:
Wurst, Bier, Brot – und der Junggesellinnenabschied. Dabei verkleiden sich die Frauen ganz seltsam.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
Dresden ist sehr schön, denn die Elbe fließt durch die Stadt. Und von dort kann man mit dem Fahrrad in andere Städte wie Meißen fahren.

Mein deutsches Lieblingswort:
Verantwortlich. Ich habe lange gebraucht, bis ich es aussprechen konnte. Jetzt kann ich es und bin stolz auf mich.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Deutsch immer besser und sehr flüssig sprechen zu können!

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Jeden Tag ein bisschen Deutsch üben und mindestens ein neues Wort lernen. Hierfür kann man zum Beispiel einen Zeitschriftenartikel lesen oder sich auf der Internetseite der Deutsche Welle informieren.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads