1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

SAP will bei Übernahmen Tempo beschleunigen

Der Softwarekonzern SAP will seinen Übernahmekurs beschleunigen. Man sei auf gutem Weg, mehr in Akquisitionen zu investieren als im Vorjahr, sagte Finanzvorstand Werner Brandt in einem Interview mit "Euro am Sonntag". Dabei werde man sich weiter auf kleinere Übernahmen konzentrieren, die das Unternehmen technologisch oder innerhalb einer Branche voranbrächten. Im
laufenden Jahr plant SAP weitere rund 1,5 Millionen Aktien
zurückzukaufen, so Brandt.

Erst vor wenigen Tagen hatte der größte europäische Softwarekonzern aus Anlass der Vorstellung der Quartalszahlen angekündigt, weitere Aktien zurückzukaufen, ohne konkrete Zahlen zu nennen. Unterdessen prüft das Unternehmen die Eröffnung eines neuen Entwicklungszentrums, das in Südamerika entstehen könnte. Es gebe erste Überlegungen in dieser Richtung, sagte Brandt der Wirtschaftszeitung. Dort könnte der Konzern künftig kundenspezifische Lösungen für lokale Kunden entwickeln. Die Programmierung von Standardsoftware sei jedoch nicht vorgesehen. Eine Entscheidung sei noch nicht gefallen.

  • Datum 01.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Kv4
  • Datum 01.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Kv4