1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

SAP baut Weltmarktanteil aus

Europas größter Softwarekonzern SAP hat mit einem Gewinnsprung im dritten Quartal der Euro-Stärke getrotzt. Das Konzernergebnis in den Monaten Juli bis September kletterte um 10 Prozent auf 408 Millionen Euro, wie Vorstandssprecher Henning Kagermann am Donnerstag in Walldorf berichtete. Der Gesamtumsatz stieg um 9 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro. Kagermann sagte, das dritte Vierteljahr sei ein weiteres starkes Quartal gewesen, in dem der Umsatz mit Software und softwarebezogenem Service in allen Regionen zweistellig zugenommen habe. Angesichts der guten Zahlen zeigte sich SAP für das Gesamtjahr zuversichtlich. Der deutsche Konzern sieht sich gegenüber seinem schärfsten Konkurrenten Oracle damit weiterhin gut gerüstet. Im dritten Quartal sei der SAP-Marktanteil auf 27,0 Prozent gewachsen.