1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

SAP auf Erfolgskurs

Mit seiner Sparpolitik hat Europas größter Softwarekonzern SAP in den ersten drei Monaten 2003 einen Umsatzrückgang mehr als wettgemacht und die Konkurrenz weiter abgehängt. Das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis stieg im ersten Quartal des Jahres um 28 Prozent auf 304 Millionen Euro, obwohl der Umsatz um acht Prozent auf 1,52 Milliarden Euro sank, wie das Unternehmen am Donnerstag in Walldorf mitteilte. Vor allem in den USA baute SAP den Marktanteil aus. Die Umsätze dort litten allerdings unter dem schwachen Dollar. Die in der Branche viel beachtete operative Umsatzrendite verbesserte sich auf 20 von 14 Prozent. Angesichts dessen hielt SAP an den als vorsichtig geltenden Erwartungen für das laufende Jahr fest: Der Konzern traut sich weiter eine Verbesserung der Marge um etwa einen Prozentpunkt gegenüber den 2002 erreichten 22,7 Prozent zu.

  • Datum 17.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3VF9
  • Datum 17.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3VF9