1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Sanjoli aus Indien

Ihre Schüler motiviert Sanjoli oft mit ihrem Lieblingswort: wunderbar. Ihr Ziel ist, ihnen mit der deutschen Sprache bessere Karrierechancen zu ermöglichen. Sie selbst mag Hamburg, Baguette – und Mathematik.

Audio anhören 02:04

Sanjoli aus Indien

Name: Sanjoli

Land: Indien

Geburtsjahr: 1988

Beruf: Deutsch- und Mathematiklehrerin

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Dass das geschriebene und das gesprochene Wort meist übereinstimmen.

Ich unterrichte Deutsch, weil ...
ich möchte, dass meine Schülerinnen und Schüler bessere Karrierechancen haben.

Das ist typisch deutsch für mich:
Die Deutschen sind sehr ordentlich.

Meine Lieblingsregion/-stadt in Deutschland:
Hamburg – und ein bisschen auch Berlin.

Mein deutsches Lieblingsessen:
Baguette – obwohl es ja eigentlich eine französische Spezialität ist.

Mein deutsches Lieblingswort:
„wunderbar“. Das verwende ich auch oft im Unterricht, um meine Schülerinnen und Schüler zu motivieren.

Mein Tipp für einen spannenden Deutschunterricht:
Seid interaktiv!

Das ist für meine Schüler schwer an der deutschen Sprache:
Die Grammatik.

Mein größtes Erfolgserlebnis als Lehrer:
Die regelmäßige Teilnahme an dem MINT-Programm (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik), das vom Goethe-Institut in Indien ins Leben gerufen wurde.
 

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads