1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Sandra Linden entschlüsselt die Sprache des Tanzes

default

Seit eineinhalb Jahren bietet die Freie Universität Berlin das Studium der Tanzwissenschaft an. Die Studenten beschäftigen sich mit der Geschichte und Ästhetik des Tanzes und auch mit seinen sozialen Aspekten. Sie analysieren Bewegungen, machen Körperübungen.

DW-TV-Reporterin Sandra Linden ergründet die Wissenschaft vom Tanz. Sie beobachtet Studenten, die Bewegungen in Texte übersetzen, spricht mit Dozenten und erfährt, dass Tanzwissenschaftler auch in Sport- und Politikveranstaltungen eine Choreographie entdecken. Sandra Linden erlebt die Besonderheit der Tanzwissenschaft, deren Gegenstand - der Tanz - ständig in Bewegung ist. So verändert sich auch der Blick der Reporterin auf den Tanz. Und Sandra Linden erkennt: Tanzen können muss man nicht unbedingt für das Studium der Tanzwissenschaft.

Audio und Video zum Thema