1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Salzgitter verdreifacht Gewinn

Der Stahl- und Röhrenkonzern Salzgitter hat im vergangenen Jahr Rekorde bei Umsatz und Gewinn erzielt und die hochgesteckten Erwartungen dabei noch übertroffen. Im laufenden Jahr rechnet der zweitgrößte deutsche Stahlhersteller nach ThyssenKrupp aber mit einem 'spürbar verminderten' Vorsteuergewinn. Der Gewinn vor Steuern habe sich 2005 auf 940,9 Millionen Euro im Vorjahresvergleich fast verdreifacht, teilte der Konzern am Montag mit. Darin sind allerdings 138,2 Millionen Euro aus dem Verkauf einer Beteiligung enthalten.
  • Datum 13.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/86tL
  • Datum 13.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/86tL