1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Salzburger Osterfestspiele: Jubel für Rattles "Fidelio"

Als neuer Leiter der Salzburger Osterfestspiele hat Simon Rattle einen grandiosen Einstand gegeben: Das Premierenpublikum im Großen Festspielhaus feierte am Samstagabend (12.4.2003) bei der "Fidelio"-Premiere den britischen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker sowie das Sängerensemble um Angela Denoke, Laszlo Polgar, Juliane Banse und Thomas Quasthoff gleichermaßen mit Bravo- Rufen. Regisseur Nikolaus Lehnhoff musste sich dagegen für seine kühl stilisierte Inszenierung der Beethoven-Oper Buh-Rufe gefallen lassen, die jedoch im großen Applaus untergingen. Dirigent Rattle überraschte mit einer straffen musikalischen Interpretation des Werkes, die sich auf das lyrische Drama konzentriert und auf die gesprochenen Dialoge völlig verzichtet.