1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Saban darf kaufen

Der Weg für die Übernahme des größten deutschen Fernsehkonzerns ProSiebenSat.1 durch den US-Milliardär Haim Saban ist frei. Das Bundeskartellamt stimmte dem Kauf des TV-Konzerns und des Filmrechtehandels der insolventen KirchMedia am Donnerstag ohne Auflagen zu. Damit bekommt erstmals ein ausländischer Investor die Kontrolle über einen großen Teil des deutschen Fernsehmarkts. Da Saban in Deutschland bislang nicht aktiv ist, sahen die Wettbewerbshüter aber keine Gefahr einer marktbeherrschenden Stellung des neuen Besitzers.

  • Datum 24.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3YY9
  • Datum 24.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3YY9