1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Südkoreas Wirtschaft mit beschleunigtem Wachstum

Das Wachstum der südkoreanischen Wirtschaft hat sich dank robuster Exporte und steigender Verbraucherausgaben im ersten Quartal 2006 im Vorjahresvergleich deutlich beschleunigt. Das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP) sei im Vergleich zu den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres um 6,3 Prozent gestiegen, teilte die Zentralbank in Seoul am Dienstag mit. Verglichen mit dem Schlussquartal 2005 legte das BIP um 1,3 Prozent zu. In der Periode von Januar bis März stieg der Privatverbrauch im Vergleich zum vierten Quartal 2005 um 1,2 Prozent, die Exporte nahmen um 2,6 Prozent zu. Die elftgrößte Volkswirtschaft wuchs im vergangenen Jahr um 4,0 Prozent, nach 4,6 Prozent im Jahr 2004. Für das laufende Jahr erwarten Zentralbank und Regierung ein BIP-Wachstum von 5 Prozent.

  • Datum 25.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8JHe
  • Datum 25.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8JHe