1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Südkorea bekommt Großauftrag in Abu Dhabi

Ein südkoreanisches Konsortium hat in den Vereinigten Arabischen Emiraten einen Großauftrag für den Bau von vier Atomkraftwerken ergattert. Für umgerechnet 14 Milliarden Euro solle der südkoreanische Energiekonzern KEPCO mit den Technologiekonzernen Samsung und Hyundai vier moderne Akws mit einer Leistung von je 1400 Megawatt bauen und warten, erklärte die Atomenergiebehörde der Emirate, ENEC, in Abu Dhabi. Die Südkoreaner schlugen ein französisches Konsortium und das US-Unternehmen General Electric, das zusammen mit der japanischen Firma Hitachi im Rennen war. Das erste Atomkraftwerk soll 2017 in Betrieb gehen.