1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ryanair mit deutlich höherem Gewinn

Der irische Billigflieger Ryanair hat mit massiven Kostensenkungen seinen Gewinn im zweiten Geschäftsquartal um 35 Prozent auf 250,5 Millionen Euro gesteigert. Allerdings bekommt auch Ryanair die Branchenflaute zu spüren: Der Umsatz verringerte sich um 4 Prozent auf 992 Millionen Euro. Zugleich warnte Vorstandschef Michael O'Leary vor einem Ende des bisher rasanten Wachstums der Airline, sollte Flugzeuglieferant Boeing nicht zu Konzessionen bei der Lieferung von 200 Maschinen zwischen 2013 und 2016 bereit sein.