1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

RWE will sich von britischen und US-Wassergeschäft trennen

Der Essener RWE-Konzern will sich 2007 von seinem renditeschwachen Wassergeschäft in Großbritannien und den USA trennen. Geplant sei ein Verkauf RWE Thames Water in Großbritannien und von American Water Works Company in Nordamerika, teilte das Unternehmen am Freitag (4.11.) in Essen mit. Es würden zunächst verschiedene Alternativen zum Ausstieg aus dem nordamerikanischen Wassergeschäft geprüft. Anschließend werde der Verkauf in Großbritannien eingeleitet.

  • Datum 04.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7PLb
  • Datum 04.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7PLb