1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

RWE verkauft Umwelt-Gruppe

Der Essener Versorgungskonzern RWE treibt die Konzentration auf sein Kerngeschäft Wasser und Energie voran und verkauft die Umwelt-Sparte an den Lünener Rethmann-Konzern. Der Entsorgungs- und Logistikkonzern soll zwar aus kartellrechtlichen Gründen nur 70 Prozent der Umwelt-Tochter erhalten, würde damit aber zum mit Abstand größten deutschen Entsorger aufsteigen. Der Wert der RWE-Tochter wird mit 800 Millionen Euro angegeben. Etwa die Hälfte davon möchte RWE zum Schuldenabbau einsetzen. Der Konzern hat rund 16 Milliarden Euro Schulden.

  • Datum 17.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5aQT
  • Datum 17.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5aQT