1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Russlands Wirtschaft hofft auf Opel-Impuls

Mit dem Einstieg russischer Investoren beim angeschlagenen Autobauer Opel verbindet Russlands Wirtschaft Hoffnungen auf mehr Geschäfte jenseits seiner Energielieferungen. Dadurch werde nochmals deutlich gemacht, dass Russland zur Wirtschaftsgemeinschaft zähle, "was eigentlich schon längst Tatsache, aber doch nicht allen bewusst ist", sagte der Deutschland-Chef der russischen Handels- und Industriekammer (HIK), Sergej Nikitin, in einem Gespräch der Deutschen Presse-Agentur dpa in Berlin. Er verspreche sich von den Investitionen der Sberbank und des Autoherstellers GAZ, "dass Russland nicht mehr nur als Rohstofflieferant wahrgenommen wird".