1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Russlands sogenanntes "Klapsgesetz"

Das russische Parlament hat ein Gesetz verabschiedet, das Strafen bei häuslicher Gewalt stark verringert. Bislang waren dafür Strafen von bis zu zwei Jahren Gefängnis vorgesehen. Jetzt sollen zunächst nur noch Geldstrafen gelten.

Video ansehen 05:44