1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Russland und Venezuela beschließen Öl- und Waffengeschäfte

Venezuela wird zahlreiche Waffen von Russland kaufen und mit dem Land künftig bei der Ölförderung eng zusammenarbeiten. Venezuelas Präsident Hugo Chavez erklärte am Sonntag, er habe kürzlich bei seinem Besuch in Moskau den Erwerb von 92 Panzern und des Raketenabwehrsystems S-300 gegen Luftangriffe besiegelt. Zur Finanzierung werde Russland seinem Land umgerechnet 1,5 Milliarden Euro leihen. Das südamerikanische Land reagiert mit der Waffenbestellung auf den Plan der USA, ihre Militärpräsenz im Nachbarland Kolumbien zu erhöhen.