1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Russland und Ukraine vereinbaren Bau neuer Gasleitung

Russland und die Ukraine haben in einem neuen Langzeitabkommen über den Gastransport den Bau einer neuen Pipeline nach Westeuropa vereinbart. Das Abkommen mit einer Laufzeit bis 2030 wurde am Mittwoch bei einem Treffen der Präsidenten Wladimir Putin und Leonid Kutschma im russischen Badeort Sotschi unterzeichnet. Über bisherige Transitvereinbarungen hinaus sage Russland zusätzliche jährliche Transportvolumen von 19 Milliarden Kubikmeter Gas ab 2010 für die neue Pipeline zu, meldete die Agentur Interfax.

  • Datum 18.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5SUd
  • Datum 18.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5SUd