1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Russland: Banken haben die Krise wider Erwarten gut überstanden

Die Wirtschaft in Russland zieht langsam wieder an. Die Banken vergeben wieder Kredite. Die meisten Geldhäuser haben die Krise wider Erwarten gut überstanden. Das russische Finanzministerium erwartet gar, dass sich die Kreditzinsen bis Jahresende wieder auf Vorkrisen-Niveau eingependelt haben, also bei um die 12 Prozent liegen werden.Doch gute Konditionen bekommen weiter oft nur Großkonzerne. Die, die der Kreml im Sinne einer Diversifizierung eigentlich fördern will, die Kleinunternehmer und Mittelständler, zahlen oft immer noch bis zu 25 Prozent Zinsen. - Wie zu schlimmsten Krisenzeiten.Das weiß auch Aleksej Tscherzow. Seine Firma „Gravis“, mit gut einhundert Mitarbeitern, produziert seit 13 Jahren Alu-Kunststoff-Fassadenelemente und Gebäudeverkleidungen. Tscherzow will nun expandieren und braucht dazu einen Kredit.

Video ansehen 02:37