1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Russisches Gas für Europa

Die Europäische Kommission leitet ein formelles Antimonopolverfahren gegen Gasprom ein. Dieser soll sein Monopol ausnutzen, um in einigen EU-Ländern teuerer abrechnen. Die Kommisson kann ein Bußgeld von bis zu zehn Milliarden Euro gegen Gasprom verhängen- das größte Bußgeld in der EU-Geschichte. Gasprom weist die Vorwürfe von Fraser Cameron, den Direktor "EU-Russland-Zentrum" in Brüssel zurück.

Video ansehen 02:04