1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Rund um Maribor durch Slowenien - Euromaxx reiselust

Die beiden slowenischen Städte Ptuj und Slovenj Gradec sind Teil des Kulturprogramms der diesjährigen Kulturhauptstadt Europas, Maribor. In Euromaxx reiselust stellen wir diese beiden Orte vor.

Video ansehen 03:55
Ptuj, 25 Kilometer südöstlich von Maribor gelegen, ist die älteste Stadt Sloweniens mit prähistorischen und römischen Siedlungsresten. Durch sie führte einst die Bernsteinstraße. Zu den Sehenswürdigkeiten hier zählen das Dominikanerkloster und das Schloss von Ptuj mit seinen Kunstwerken aus allen Epochen. Insbesondere spätgotische Arbeiten werden in dem Gebäude ausgestellt. Außerdem ist Ptuj für seinen Wein bekannt. Schon die Römer kultivierten im Umland Reben. Auf dem Schieferboden wachsen Sorten wie der Riesling. Erst mit der Einführung der Privatwirtschaft hat sich der Weinanbau in der Region verstärkt und Winzer hier setzten zunehmend auf die Veredelung der Weine. Slowenien will Maribors Status als Kulturhauptstadt nutzen, um Qualitäts-Weine, aber auch die Küche aus der Gegend um Maribor bekannter zu machen. In einigen Gasthäusern gibt es deshalb auch verschiedene Spezial-Menüs und Wein-Kostproben für Touristen. Das rund eine Autostunde westlich von Maribor gelegene Slovenj Gradec (Windischgrätz) ist ebenfalls in das erweiterte Kulturprogramm rund um Maribor einbezogen. Hier finden Ausstellungen moderner Kunst statt. Außerdem wurde das Geburtshaus des spätromantischen slowenisch-österreichischen Komponisten Hugo Wolf (1860-1903) in ein Museum umgebaut.