1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Rumänien: Ein Jahr berühmt

Vom unbekannten Obdachlosen zum gefeierten Star der Kunstszene und zurück auf die Straße. Der Rumäne Ion Barladeanu hat diese Achterbahn von Erfolg und Scheitern erlebt.

default

Collage des obdachlosen Künstlers Ion Barladeanu

Viele Jahre hat Ion Barladeanu im Müllkeller eines Bukarester Häuserblocks gelebt. Während der Ceausescu-Zeit begann er aus alten Zeitungsmagazinen Collagen zu erstellen. Mit großem persönlichen Risiko, denn viele seiner Werke sind ätzende Regime-Kritik. Erst vor zwei Jahren wurden Galeristen und Kunstkritiker auf Barladeanu und seine einzigartige Mischung aus Popart, Dada und Surrealismus aufmerksam. Ausstellungen in Paris, London und Basel folgten. Dann haben ihn seine neuen Freunde fallen lassen.