1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ruf nach politischer Intervention für Börsenfusion Paris-Frankfurt

In Frankreich wächst der politische Druck für eine Fusion der europäischen Mehrländerbörse Euronext mit der Deutschen Börse. "Ich kann mich nicht damit abfinden, dass die französische Börse, genauer die von Amsterdam, Brüssel, Lissabon und Paris gebildete paneuropäische Börse, unter die Kontrolle der New York Stock Exchange fallen könnte", sagte der Präsident des Finanzausschusses des Senats, Jean Arthuis, am Montag in Paris. "Ich rufe deshalb die öffentliche Hand auf, ihr Vorrecht auszuüben", um "über die Annäherung der Deutschen Börse an Euronext eine paneuropäische Börse zu schaffen", sagte Arthuis weiter.

  • Datum 19.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8eCF
  • Datum 19.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8eCF