Ruanda - zwischen Modernität und Armut | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 02.06.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Ruanda - zwischen Modernität und Armut

Ruanda will bis 2020 vom Entwicklungsland zu den Ländern mit mittleren Einkommen aufsteigen. Erste Erfolge sind sichtbar - doch die Kluft zwischen der Hauptstadt Kigali und dem Rest des Landes ist groß.