1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Rover pleite

Die britische Traditionsautomarke MG Rover ist vier Jahre nach dem Ausstieg von BMW endgültig in die Pleite geschlittert. Der Hersteller stellte am Freitag einen Konkursantrag, nachdem die Produktion schon am Donnerstag gestoppt wurde. Zulieferer hatten angesichts eines Schuldenberges von Rover die Lieferungen eingestellt. Rund 6.000 Mitarbeiter zittern jetzt um ihre Arbeitsplätze. Vor dem Konkursantrag waren Gespräche mit dem chinesischen Autobauer SAIC wegen einer Übernahme gescheitert. Rover Chef John Towers und seine Delegation hätten Schanghai wieder verlassen, erklärte MG.
  • Datum 08.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6USC
  • Datum 08.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6USC