1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Rosemarie aus Guatemala

Rosemarie will ihre Schüler fit machen für ein Studium in Deutschland. Sie ist ein großer Fan von Austauschprogrammen und hat auch einen Tipp dazu, was in keiner Schule fehlen sollte.

Audio anhören 02:03

Rosemarie aus Guatemala

Name: Rosemarie

Land: Guatemala

Geburtsjahr: 1967

Beruf: Deutsch- und Englischlehrerin

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Die Genauigkeit der Wörter und den Wortschatz.

Ich unterrichte Deutsch, weil …
ich unter anderem meine Schülerinnen und Schüler auf ein Studium in Deutschland vorbereiten möchte.

Das ist typisch deutsch für mich:
Die Pünktlichkeit – und dass immer alles geplant wird.

Mein deutsches Lieblingsessen:
Krakauer oder Bockwürstchen mit Senf und Brötchen, aber auch Sauerbraten.

Mein Lektüretipp für den Deutschunterricht:
Ich habe keinen ausgesprochenen Lektüretipp, sondern eher einen allgemeinen Tipp: Tolle, gemütliche Leseecken in der Schule schaffen, damit Schülerinnen und Schüler das Lesen auch genießen.

Das ist für meine Schüler schwer an der deutschen Sprache:
Die Artikel und die Deklination.

Mein Tipp für einen spannenden Deutschunterricht:
Ich finde es gut, Austauschprogramme zwischen Schulen zu organisieren. Es fällt dann etwas leichter, Deutsch zu lernen und sich auf ein Studium in Deutschland vorzubereiten.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads