1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Rodeln: Olympiasiegerin Hüfner gewinnt WM-Generalprobe

Mit einem überlegenen Sieg hat Rodel-Olympiasiegerin Tatjana Hüfner eine perfekte Generalprobe für die Heim-WM in zwei Wochen gefeiert. Beim Weltcup in St. Moritz ließ sie der Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance und baute mit dem dritten Saisonerfolg ihre Führung in der Gesamtwertung aus. Hinter Hüfner hatte Teamkollegin Natalie Geisenberger als Zweite bereits mehr als 8/10 Sekunden Rückstand. Anke Wischnewski als Dritte und Corinna Martini als Vierte komplettierten den Vierfacherfolg der deutschen Frauen.

Zum Auftakt des Weltcups in St. Moritz hatten die deutschen Rennrodler Tobias Wendl und Tobias Arlt ihre Führung im Gesamtweltcup verloren. Beim ersten Rennen auf der legendären Naturbahn seit zwölf Jahren mussten sich die Vize-Weltmeister von 2008 im Doppelsitzer
mit Rang drei begnügen. Der Tagessieg ging an die österreichischen Olympiasieger Andreas und Wolfgang Linger, die sich auch Platz eins in der Gesamtwertung zurückholten. (ck/sid/dpa)