1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Rodeln: Hüfner siegt in Sigulda

Tatjana Hüfner hat mit einer Rekordfahrt eine erneute Niederlage der deutschen Rodlerinnen gerade eben noch verhindert. Nach Platz zwei im ersten Lauf fuhr sie im zweiten Durchgang beim Weltcup im lettischen Sigulda Bahnrekord und sicherte sich damit den Sieg. Zweite wurde die zunächst führende Russin Tatjana Iwanowa vor Anke Wischnewski. In der Weltcup-Gesamtwertung stand Tatjana Hüfner bereits vorher als Siegerin fest, hier belegten Natalie Geisenberger und Anke Wischnewski die Plätze zwei und drei.

Den Team-Wettbewerb von Sigulda gewann Russland vor Italien und Deutschland, das vorher bereits Weltcup-Gesamtsieger war. Nach den großen Problemen mit der Zeitnahme bei der WM verlief der Team-Wettbewerb diesmal völlig problemlos. (vk/sid/dpa)