1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Rodeln: Hüfner gewinnt in Cesana, die Doppelsitzer patzen

Die zweimalige Rodel-Weltmeisterin Tatjana Hüfner hat das Weltcuprennen in Cesana in Italien gewonnen. Sie verwies Europameisterin Natalie Geisenberger auf den zweiten und die Österreicherin Nina Reithmayer auf den dritten Platz. Für Hüfner war es der vierte Sieg im fünften Weltcuprennen der Saison.

Unterdessen haben die Rodel-Doppelsitzer Patric Leitner und Alexander Resch einen neuen Dämpfer hinnehmen müssen. Eine Woche nach seinem ersten Saisonsieg landete das Duo in Cesana abgeschlagen auf Rang sechs. Dagegen nutzten die Italiener ihren Heimvorteil und kamen beim dritten Saisonsieg von Christian Oberstolz und Patrick Gruber vor Gerhard Plankensteiner mit Oswald Haselrieder zu einem Doppelerfolg. Die deutschen WM-Zweiten Tobias Wendl und Tobias Arlt fuhren auf Platz fünf, das Nachwuchs-Duo Toni Eggert und Marcel Oster kam auf Rang sieben.