1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Rodeln: Gute Ergebnisse in Calgary

Beim zweiten Lauf der Weltcup-Saison haben die deutschen Rennrodler in Calgary ein gutes Ergebnis eingefahren. Die Damen feierten einen Vierfach-Triumph: Ex-Weltmeisterin Tatjana Hüfner siegte auf der Olympiabahn von 1988 vor Natalie Geisenberger. Dritte wurde Anke Wischnewski vor Corinna Martini. Bei den Männern wurde David Möller Zweiter hinter dem italienischen Olympiasieger Armin Zöggeler. Weltmeister Felix Loch aus Berchtesgaden verpasste das Podest als Vierter knapp. Bei den Doppelsitzern gab es einen deutschen Doppelerfolg: Patric Leitner/Alexander Resch siegten vor Andre Florschütz/Torsten Wustlich und feierten damit ihren 33. Weltcup-Erfolg. (jk/sid/dpa)