1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Roche baut Produktionsnetz für Anti-Grippemittel Tamiflu weiter aus

Der Schweizer Pharma-Konzern Roche hat sein weltweites Netz für die Herstellung des Anti-Grippemittels Tamiflu weiter ausgebaut. Bis Ende dieses Jahres sollen jährlich 400 Millionen Packungen produziert werden können, teilte der Konzern am Donnerstag in Basel mit. Tamiflu wirkt beim Menschen gegen Vogelgrippe. Die Kapazitätserhöhung um weitere 100 Millionen Packungen sei auf Grund der Zusammenarbeit mit zusätzlichen externen Partnern und der Erweiterung der eigenen Produktionsanlagen möglich.

  • Datum 16.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/87fX
  • Datum 16.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/87fX