1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Robuste Konkjunktur

Die deutsche Wirtschaft wächst trotz Euro-Aufwertung, hohen Öl- und Nahrungsmittel-preisen sowie weltweiter Finanzkrise weiter. Die führenden Wirtschaftsforschungs-institute sagten am Donnerstag Zuwachsraten von 1,8 Prozent in diesem Jahr und 1,4 Prozent für 2009 vorher. Die Forscher räumten aber ein, die Konjunkturprognose sei mit erheblicher Unsicherheit behaftet. Die Auswirkungen der Finanzkrise ließen sich nur schwer abschätzen. Von Konjunkturprogrammen in Deutschland rieten sie ab. Im Herbst waren die Institute noch von einem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von 2,2 Prozent in diesem Jahr ausgegangen. Die Forscher bescheinigen der deutschen Wirtschaft aber auch jetzt noch, in den vergangenen Jahren robuster geworden zu sein.