1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Robbenfell-Handel

Deutschland steht nach Angaben von Tierschützern beim Import von Robbenfellen EU-weit an dritter Stelle. Im Jahr 2003 seien rund 11 000 Robbenfelle direkt aus Kanada oder Norwegen nach Deutschland eingeführt worden, berichtete der Internationale Tierschutz-Fonds (IFAW) am Freitag in Hamburg. Dänemark und Griechenland belegten die Plätze eins und zwei. Der IFAW forderte deutsche Firmen auf, nicht länger mit Robben-Produkten Geschäfte zu machen. Die Robben-Jagd in Kanada hatte Ende März begonnen.

  • Datum 16.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4urB
  • Datum 16.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4urB