1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Risotto mit Artischocken

Am Luganer See auf dem Collina d'oro wird erlesen gekocht. In der ehemaligen Sommerresidenz von Prinz Leopold aus Preußen treffen sich heute Hollywoodstars und andere Prominenz, um mediterrane Küche zu genießen.

default

Risotto mit Artischocken

Chefkoch Dario Ranza bereitet für uns Risotto mit Artischocken zu.

Risotto mit Artischocken, Safran und Robiolino

Zutaten für 4 Personen:

0,260 kg. Carnaroli Reis
0,020 kg. Butter
0,020 kg. Olivenöl
0,120 kg. Geputzte Artischocken
20 Safranfäden
½ g. gemahlener Safran
0,1 l. Weißwein trocken
1 l. Fleischbrühe (auch Hühner- oder rein vegetarisch)

0,120 kg. Robiolino (Tessiner Frischkäse)
0,030 kg. Butter
Salz und Pfeffer
0,040 kg. Geriebener Parmesankäse

Zubereitung :

Säubern Sie die Artischocken und dünsten Sie diese in Olivenöl. Geben Sie dann den Reis dazu. Geben Sie sowohl ein wenig vom gemahlenen
Safran als auch Safranfäden hinzu. Löschen Sie das Ganze mit einem Schuss Weißwein ab. Gießen Sie nach und nach immer eine Kelle heiße
Brühe in den Topf und rühren Sie den Reis. (Verhältnis: 3x soviel
heiße Brühe wie Reis) Der Reis soll 14 Minuten köcheln, geben Sie nach und nach immer nur soviel Brühe hinzu, wie der Reis aufnehmen
kann. Nach Abschluss lassen Sie das Risotto bei geringer Flamme noch ungefähr drei Minuten vor sich hin köcheln. Geben Sie zu guter Letzt
ein wenig Butter, den Frischkäse und den Parmesan hinzu. Rühren Sie kurz um, bis sich der Käse und die Butter mit dem Risotto verbunden
haben. Garnieren Sie das fertige Risotto mit einer Scheibe Frischäse,
einer getrockneten Tomatenschale und Petersilie.

Guten Appetit!

  • Datum 15.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A0fU
  • Datum 15.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A0fU