1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reis und Nudeln

Risotto Milanese

Der Küchenchef der Villa d`Este am Comer See Luciano Parolari ist einer der besten Risotto-Köche der Welt.

default

Risotto alla Milanese mit Artischocken

Rezept für 4 Personen:

Zutaten:

6 Tassen Hühnerbrühe

1 Esslöffel Olivenöl

1 kleine Zwiebel, klein geschnitten

2 Tassen Carnaroli-Reis

¼ Teelöffel Safran-Fäden

2 Esslöffel Butter

6 Esslöffel geriebenen Parmesan-Käse

je nach Bedarf zusätzlichen Parmesankäse für die Kruste

Salz und schwarzen Pfeffer zum Abschmecken

Weißwein

6 Artischockenherzen

1 Esslöffel Olivenöl

½ Esslöffel Butter

Zubereitung:

RISOTTO

Die Hühnersuppe in einem Topf zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das Ölivenöl wird in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmt. Die Zwiebel hineingeben, unter ständigem Rühren weich und glasig kochen. Den Reis hinzugeben, unter Rühren ca. 3 Minuten rösten, bis jedes Korn mit Öl bedeckt ist. Den Reis unter Rühren 1 - 2 Minuten glasig rösten, dann mit 1 Tasse kochender Brühe aufgießen und unter gelegentlichem Rühren so lange auf schwacher Flamme kochen lassen, bis die Flüssigkeit fast restlos aufgesogen ist. Dann erneut 2 Tassen Brühe aufgießen, nun den Safran einrühren. Die restliche Brühe hinzugeben und so lange kochen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen und der Reis nach ca. 15 bis 20 Minuten gar ist. Die Pfanne vom Herd nehmen, Butter und Parmesankäse einrühren, den Risotto mit etwas Weißwein, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Risotto noch 2 bis 3 Minuten stehen lassen, damit er die volle Farbe des Safran aufnimmt.

PARMESANKRUSTE

Den geriebenen Parmesankäse in einer kleinen Pfanne erhitzen, kurz rösten lassen. Bei ausreichender Festigkeit wie einen Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen, vierteln und abkühlen lassen.

ARTISCHOCKEN

Artischocken in sehr dünne Scheiben schneiden. ½ Teelöffel Butter und 1 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Artischocken hinzugeben und ca. drei Minuten lang erhitzen, bis sie in der Mitte weich sind.

ANRICHTEN:

Den Risotto auf den Teller geben, dann 1-2 Esslöffel Artischocken, schließlich die Parmesankrusten-Viertel dazugeben.

25.06.2009 DW-TV Euromaxx a la carte Gericht Risotto

Guten Appetit.

Audio und Video zum Thema