1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ringen um Rover

Die Rettungsbemühungen für den letzten großen britischen Autobauer Rover laufen auf Hochtouren. Regierungs- und Gewerkschaftsvertreter und die MG-Rover-Führung sind zu Krisensitzungen zusammengetroffen. Die britische Regierung greift dem Autobauer mit einem Darlehen von 6,5 Millionen Pfund unter die Arme, um die Lohnfortzahlung zu sichern und Neuverhandlungen mit der chinesischen Autobauer SAIC zu ermöglichen. Unterdessen wurde bekannt, dass das Traditionsunternehmen monatlich bis zu 25 Millionen Pfund Verlust machen soll.

  • Datum 11.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6V1j
  • Datum 11.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6V1j