1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ringen um LKW-Riesen

Im Ringen um einen neuen europäischen Lastwagen-Riesen will Volkswagen weiter eine einvernehmliche Lösung erreichen. Dies sei wünschenswert, teilte der Autobauer am Sonntag (15.10.) nach einer Sondersitzung des Aufsichtsrats in Wolfsburg mit. Eine solche Lösung
könne nur den Zusammenschluss der Unternehmen MAN und Scania zum Ziel haben. Eine einvernehmliche Lösung soll bis zum 17. November erreicht werden. Zum jetzigen Zeitpunkt will VW seinen Scania-Anteil MAN nicht anbieten. Der Münchner Konzern will den schwedischen Lkw-Hersteller übernehmen, Scania lehnt dies aber ab. Ein mögliches Gegenangebot von Scania würde Volkswagen derzeit nicht unterstützen, hieß es zudem.
  • Datum 15.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Fan
  • Datum 15.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Fan