1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ringen um Bestätigung Bernankes als US-Notenbank-Chef

Das Ringen um die Bestätigung von Ben Bernanke als US-Notenbankchef könnte noch rechtzeitig vor Ablaufen seiner Amtszeit beendet werden. Der Mehrheitsführer im US-Senat, Harry Reid, stellte am Sonntag eine Abstimmung über die umstrittene Personalie bis Ende der Woche in Aussicht. Nachdem sich US-Präsident Barack Obama am Wochenende persönlich bei mehreren einflussreichen Senatoren für Bernanke einsetzte, sind seine Chancen auf eine zweite Amtszeit offenbar wieder gestiegen. Vier wichtige Senatoren sicherten dem Präsidenten die Bestätigung Bernankes zu. Hochrangige Berater Obamas zeigten sich daraufhin zuversichtlich, dass der Fed-Chef eine Mehrheit im Senat erhalte. Bernankes Amtszeit läuft am 31. Januar aus.