1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Riester spricht von Etappenziel am Arbeitsmarkt

Die Arbeitsmarktdaten Mai werden von Politik und Wirtschaft unterschiedlich bewertet. Bundesarbeitsminister Walter Riester sieht in dem erstmaligen Absinken der Arbeitslosenzahl unter die Vier-Millionen-Marke in diesem Jahr ein Etappenziel. Damit sei ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer besseren Arbeitsmarktlage getan, erklärte Riester am Freitag in Berlin. Gleichzeitig räumte er ein, dass sich die Bundesregierung mehr erhofft habe und der Arbeitsmarkt weiterer Belebung bedarf. Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Dieter Hundt, nannte die jüngsten Arbeitslosenzahlen 'höchstgradig enttäuschend'. Der saisonal bedingte Rückgang sei um die Hälfte geringer als im Vorjahr. Auch in den nächsten Monaten ist für Hundt keine Besserung in Sicht. Zudem seien die Tarifabschlüsse 'nicht arbeitsplatzförderlich', sagte der Arbeitgeberpräsident.
  • Datum 07.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2OdV
  • Datum 07.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2OdV