1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Riesiges US-Defizit etwas geringer

Das Haushaltsdefizit der USA ist einem Zeitungsbericht zufolge in der ersten Hälfte 2010 um acht Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken. Grund für den Rückgang seien höhere Steuereinnahmen und geringer als erwartet ausgefallene Hilfen für das Finanzsystem, berichtete die "Washington Post" am Montag unter Berufung auf Regierungskreise. Sollte der Trend anhalten, würde sich dem Bericht zufolge das Defizit im gesamten Jahr auf 1,3 Billionen Dollar belaufen - das wären 300 Milliarden weniger, als die US-Regierung noch im Februar erwartet hat.