1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Riesen-Airbus A380 beendet Testflug-Reihe mit Stippvisite in München

Airbus und Lufthansa haben eine Reihe von Testflügen mit dem weltgrößten Passagierflugzeug A380 abgeschlossen. Am Mittwoch war der "Riesen-Vogel" zum Abschluss in München gelandet, wo nach Polizeiangaben rund 10.000 Schaulustige die Ankunft des A380 verfolgten. 2009 soll der A380 bei Lufthansa in den Liniendienst gehen. Mit dem Streckenerprobungsprogramm sollte die Alltagstauglichkeit des Großraumflugzeugs mit seinen rund 550 Sitzplätzen getestet werden. München war nach Flügen unter anderem nach New York, Washington und Hongkong die letzte Station, bevor der A380 an die Airbus-Heimatbasis nach Toulouse zurückkehrte. Probleme waren lediglich beim Testflug nach Hongkong aufgetreten, als es wegen eines Lecks in der Hydraulikleitung zu einer dreistündigen Verspätung gekommen war.

  • Datum 28.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AA66
  • Datum 28.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AA66