1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Revolution in China: erste private Klohäuschen

Im Kampf gegen notorisch stinkende und unhygienische Klohäuschen setzt Schanghai auf die Privatwirtschaft. Passanten können ihre Geschäfte bereits in der ersten privatisierten öffentlichen Toilette verrichten - für nur fünf Mao (etwa zehn Cents) und im Duft exotischer Weihrauchstäbchen, berichtete die stolze Verwalterin Li Hongfang in der Montagsausgabe (13.01.03) der Tageszeitung "Shanghai Daily". Medizin gegen Durchfall, Lektüre gegen Langeweile und Zigaretten seien ebenfalls im Angebot. Dem Modellprojekt sollen den Angaben zufolge rasch weitere folgen.

  • Datum 13.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/37pU
  • Datum 13.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/37pU