1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Retrospektive über Fotografenpaar Becher

Eine umfassende Retrospektive über das deutsche Fotografenpaar Bernd und Hilla Becher ist am Mittwoch (20. Oktober 2004) in Paris eröffnet worden. Das Centre Pompidou zeigt mehr als 400 Werke des Düsseldorfer Künstlerpaars, das für seine Aufnahmen von Industrie-Anlagen berühmt ist. Fördertürme, Wassertanks, Gasbehälter und Fabrikhallen aus Frankreich, England, Amerika, Deutschland und Belgien faszinieren die Bechers schon seit mehr als 40 Jahren.

Die Ausstellung, die bis zum 3. Januar 2005 dauert, ist die erste große Retrospektive, die Frankreich dem Künstlerpaar widmet. "Mit ihrer Arbeit haben Bernd und Hilla Becher eine umfassende Dokumentation der Entwicklung von Industriebauten in Westeuropa und Amerika geschaffen", erklärte die Museumsleitung.

  • Datum 20.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jcB
  • Datum 20.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jcB