Resteküche – klug und köstlich | Kochen mit Martina & Moritz | DW | 02.06.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kochen mit Martina & Moritz

Resteküche – klug und köstlich

Carpaccio vom Tafelspitz

Dafür das gekochte Rindfleisch auf der Aufschnittmaschine in sehr dünne Scheiben schneiden und hübsch auf Tellern im Kreis anrichten. Mit einer Vinaigrette beträufeln. 

Zutaten für zwei Personen: 
2 EL Apfelessig 
Salz 
Pfeffer 
2 EL Olivenöl 
½ Bund Schnittlauch 
½ rote Zwiebel 

 

Zubereitung: 

Für die Vinaigrette: Essig, Salz, Pfeffer und Olivenöl mit einer Gabel verrühren. 

Feingehackte Zwiebeln unterrühren oder in feinen Scheiben direkt auf dem Carpaccio verteilen. 

Zum Schluss noch das Dressing über den Rindfleischscheiben verteilen. 

Dazu geröstetes Graubrot servieren. 

Von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer