1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Restaurantpreise bleiben stabil

Auswärts essen gehen soll nicht teurer werden

Auswärts essen gehen soll nicht teurer werden

Trotz der steigenden Energie- und Lebensmittelkosten wollen Restaurants in Deutschland ihre Preise stabil halten. Das geht aus dem Tourismusreport des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) hervor. Nur ein Drittel der Gastronomiebetriebe wolle versuchen, einen Teil der Mehrausgaben über höhere Preise weiterzugeben, heißt es darin. Weil sich dieTeuerung bei Energie und Lebensmitteln nur schwer auf die Kundschaft überwälzen lasse, rechnen 32 Prozent der Gastwirte für den Sommer 2008 mit schlechteren Geschäftsergebnissen.