1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Reporter - Großbritannien: Studenten gegen den Brexit

Die Debatte um den Brexit polarisiert Großbritannien. Nach dem Anschlag auf eine Labour-Abgeordnete steht das Land unter Schock. Cambridge Student Ben Gallant ist EU-Befürworter und versucht mit seinen Aktionen Sachlichkeit in die aufgeheizte Debatte zu bringen.

Video ansehen 12:07

Ben Gallant ist überzeugter Europäer. Die Mitgliedschaft in der EU - für den Studenten aus Cambridge ist sie Garant für ein modernes, weltoffenes Großbritannien. Deshalb engagiert er sich zum ersten mal in seinem Leben politisch. Er kämpft er gegen den Brexit - gegen den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Seit Monaten polarisiert die Debatte das Land. Jetzt ist eine Labour Abgeordnete auf offener Strasse angegriffen und getötet worden. Kurz vor dem Referendum liegen die Befürworter des Brexits knapp vorne. Ben Gallant ist deshalb rund um die Uhr unterwegs. Auf der Strasse und über die Sozialen Medien versucht er, mit Argumenten zu überzeugen - und mehr Sachlichkeit in die aufgeheizte Debatte zu bringen. Wird es ihm gelingen, das Ruder herum zu reißen und zumindest die Briten in seiner Umgebung von der Europäischen Idee zu überzeugen?

Argumente statt Hetze - Studenten gegen den Brexit
Eine Reportage von Birgit Maaß.