1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Archiv

Reportage: Von den Fans wiederentdeckt – Kurt Landauer

Er ist ein Teil großer Bayern Geschichte und doch hatte man ihn lange Zeit vergessen. Kurt Landauer – der jüdische Vereinspräsident, dem der große FC Bayern viel zu verdanken hat.

Video ansehen 06:50

Video ansehen

1932 feierte der Club seine Meisterschaft, wuchs unter Landauer zu einem der führenden Vereine Deutschlands. Dann Landauers Flucht vor den Nazis und 15 Jahre später die Rückkehr des „bayrischen Juden" auf den Chefposten des FC Bayern. Bayerns Fanclubs haben die bewegende Geschichte ihres Präsidenten wieder ausgegraben und veröffentlicht. Jetzt erhalten sie den Julius Hirsch Preis - verliehen vom DFB - für ihr außerordentliches Engagement. Kick off! begleitet den Fanclub „Schickeria" bei der Preisverleihung und begibt sich mit den Fans auf Spurensuche ihrer jüdischen Vereinsgeschichte.

Audio und Video zum Thema