1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Rentner in öffentlicher Toilette eingesperrt

Ein 71 Jahre alter Brite hat 14 Stunden bei eisigen Temperaturen in einer abgesperrten öffentlichen Toilette ausharren müssen. Wie die "Sun" berichtete, hatte sich der Senior im englischen Blackheath kurz vor 16.00 Uhr erleichtert. Als er die Kabine verlassen wollte, waren die Gitter der Bedürfnisanstalt heruntergelassen. Ein unachtsamer Angestellter hatte, ohne zu prüfen, ob noch jemand in der Kabine war, die Toilette abgesperrt. Erst am nächsten Morgen wurde der Durchgefrorene befreit. Die Gemeinde entschuldigte sich nach den Angaben bei dem Rentner, der keine gesundheitlichen Schäden erlitt. Der Angestellte wurde suspendiert.
  • Datum 25.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4i7m
  • Datum 25.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4i7m